So funktioniert´s

image

1.

1. An der gewünschten Stelle anbringen

Der PAKETSAFE sollte in der Nähe des Briefkastens oder der Haustür angebracht werden. Das benötigte Montage-Set wird selbstverständlich mitgeliefert. Im Handumdrehen ist damit alles montiert.


image

2.

2. Abstellerlaubnis erteilen

Die Abstellerlaubnis berechtigt den Paketboten die Sendung auch ohne Unterschrift zuzustellen und hinterlegt, dass der PAKETSAFE als Wunschablageort genutzt werden muss.

Pro Zustelldienst muss dies nur einmal gemacht werden und gilt bis auf Widerruf. Das Formular liefern wir.


3.

3. PAKETSAFE ist einsatzbereit

Der Paketzusteller hebt den Deckel des PAKETSAFE, wodurch sich der Paketsack entrollt. Nachdem er das Paket eingelegt hat zieht er das Sicherheitsschloss zu und der PAKETSAFE ist sicher verschlossen.


image

4.

4. Sicher verwahrt

Ihr Paket wartet nun auf Sie, geschützt vor Witterung und Diebstahl. Das hochwertige Nylon-Textil lässt Regen und Schmutz einfach abperlen und Dank dem integriertem Edelstahl-Maschennetz ist das Produkt schnittsicher. Wandhalterung und Deckel sind aus hochwertigem und langlebigem Edelstahl, sicher an der Wand montiert und bieten so zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter.


image

5.

5. Paket entnehmen

Kinderleicht lässt sich das Sicherheitsschloss mit dem Schlüssel öffnen und das lang ersehnte Paket entnehmen.


image

6.

6. Bereit für den nächsten Einsatz

In Sekundenschnelle zusammengefaltet und aufgerollt ist der PAKETSAFE sofort wieder für den nächsten Einsatz bereit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen